LPI-SLF: Zwei Kleinbrände nach Unkrautvernichter-Maßnahmen

02.06.2021 – 10:37

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Gleich zweimal musste die am Dienstag wegen Unkrautbekämpfungsmaßnahmen ausrücken. Vormittags brannte eine etwa 1,20 Meter hohe Hecke auf einer Länge von rund 6 Metern in der Kirchstraße in Steinach. Eine Zypresse fing am Nachmittag in einem Garten in der Straße “Am Sportplatz” in Muppberg Feuer. Das schnelle Löschen verhinderte weitere Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: .lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Zwei Kleinbrände nach Unkrautvernichter-Maßnahmen

Presseportal Blaulicht