LPI-SHL: Der Kontrolle entzogen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: Der Kontrolle entzogen 


02.06.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Suhl

Am 01.06.2021 wollten Beamte der Polizeiinspektion Hildburghausen gegen 7:40 Uhr in der Hessengasse in Schönbrunn ein Fahrzeug kontrollieren. Nachdem dessen Fahrer dies bemerkte, entzog er sich der Kontrolle und flüchtete mit dem PKW in den angrenzenden . Die Beamten konnten sowohl das Fahrzeug, als auch den Fahrer finden und stellten fest, dass das Fahrzeug nicht mehr zugelassen ist. Am PKW befanden sich zudem noch ausländische Kennzeichen. Gegen den Fahrer wurde Anzeige wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz erstattet. Die Weiterfahrt wurde ebenfalls unterbunden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Der Kontrolle entzogen

LPI-SHL: Der Kontrolle entzogen