LPI-G: Einsatz in Heinrichstraße

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-G: Einsatz in Heinrichstraße 


02.06.2021 – 12:46

Landespolizeiinspektion Gera

Gestern Abend (01.06.2021), gegen 19:00 Uhr kamen mehrere Polizeistreifen in der Heinrichstraße zum Einsatz. Von dort meldete sich ein 35-jähriger Mann, um Anzeige wegen Körperverletzung zu erstatten. Wie sich herausstellte wurde er von einem 20-Jährigen angegriffen, nachdem er diesen aufgrund eines bestehenden Hausverbotes aus einem dortigen Supermarkt verwies. Der verletzte 35-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein . Der mit über 2,5 Promille alkoholisierte Angreifer konnte im Rahmen der eingeleiteten Fahndung gestellt werden. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Einsatz in Heinrichstraße

LPI-G: Einsatz in Heinrichstraße