LPI-G: Knapp 3 Promille auf dem Rad

02.06.2021 – 12:45

Landespolizeiinspektion Gera

Knapp drei Promille Atemalkohol schaffte ein 35-jähriger Fahrradfahrer zu pusten, als er gestern Abend (01.06.2021) kontrolliert wurden. Die Beamten hielten den Mann gegen 20:00 Uhr an, als er den Sachsenplatz in Gera befuhr. Aufgrund des Alkoholwertes wurde seine Weiterfahrt unterbunden. Zudem musste er zur Blutentnahme ins . Eine Anzeige wegen Trunkenheit im folgte ebenfalls. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Knapp 3 Promille auf dem Rad

Presseportal Blaulicht