POL-KN: Zimmern ob Rottweil (Lkr. Rottweil) – “Rechtsüberholer” verursacht Verkehrsunfall auf der Autobahn – Zeugen gesucht (02.06.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: Zimmern ob Rottweil (Lkr. Rottweil) – “Rechtsüberholer” verursacht Verkehrsunfall auf der Autobahn – Zeugen gesucht (02.06.2021) 


03.06.2021 – 10:39

Polizeipräsidium Konstanz

Einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursachte ein “Rechtsüberholer” am Mittwochnachmittag auf der A81 zwischen den Anschlussstellen Rottweil und Oberndorf. Eine 47-jährige Fahrerin eines Ford Kuga war gegen 15:30 Uhr, ihren Angaben zu Folge mit etwa 120-130 Km/h, auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Stuttgart unterwegs. Hierbei wurde sie durch einen nachfolgenden Ford Focus rechts überholt. Der 34-jährige Focus-Fahrer lief in der Folge auf einen Lkw auf und wechselte unvermittelt auf den linken Fahrstreifen, wo es zur Kollision mit dem seitlich neben ihm befindlichen Ford Kuga der 47-Jährigen kam. Durch den Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim Verkehrsdienst Zimmern ob Rottweil, Tel. 0741 34879-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Herkommer, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: Zimmern ob Rottweil (Lkr. Rottweil) – “Rechtsüberholer” verursacht Verkehrsunfall auf der Autobahn – Zeugen gesucht (02.06.2021)

POL-KN: Zimmern ob Rottweil (Lkr. Rottweil) – “Rechtsüberholer” verursacht Verkehrsunfall auf der Autobahn – Zeugen gesucht (02.06.2021)

Presseportal Blaulicht