POL-OS: Bad Iburg – Fußgänger von Pkw erfasst und schwer verletzt

03.06.2021 – 11:16

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 71 Jahre alter Autofahrer die Straße “Am Gografenhof” in Richtung B 51. Als er sich gegen 14.25 Uhr in Höhe eines Geldinstitutes befand, übersah er an dem dortigen Fußgängerüberweg einen 33-Jährigen, der die Straße überqueren wollte. Der Fußgänger wurde von dem erfasst und schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 33-Jährigen in ein .

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bad Iburg – Fußgänger von Pkw erfasst und schwer verletzt

Presseportal Blaulicht