POL-OG: Gaggenau, Oberweier – Ermittlungen nach Brand eingeleitet

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Gaggenau, Oberweier – Ermittlungen nach Brand eingeleitet 


04.06.2021 – 09:55

Polizeipräsidium Offenburg

Nach dem Brand einer Gartenhütte im Bereich `Hintere Dollert´ am Donnerstagnachmittag, haben die Beamten des Polizeireviers Gaggenau Ermittlungen eingeleitet. Gegen 13:50 Uhr kam es dort zu einem Feuer, in dessen Verlauf eine Gartenhütte und ein Wohnanhänger ein Raub der Flammen wurden. Möglicherweise unsachgemäß entsorgte Kohle könnte zu dem Feuer geführt haben, dessen Schaden derzeit noch nicht abgeschätzt werden kann. Die Feuerwehren Gaggenau und Oberweier waren für ihre Löscharbeiten mit sechs Fahrzeugen und 28 Wehrleuten im Einsatz.Zeugen, die zur Entstehung des Brandes Angaben machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07225 9887-0 mit den Ermittlern des Polizeireviers Gaggenau in Verbindung zu setzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gaggenau, Oberweier – Ermittlungen nach Brand eingeleitet

POL-OG: Gaggenau, Oberweier – Ermittlungen nach Brand eingeleitet

Presseportal Blaulicht