POL-FR: Lkr. Emmendingen/ Sasbach a.K.: Einbruch beim Segel- und Ruderverein – Täter festgenommen / Herbolzheim: Einbruch in Bäckerei

04.06.2021 – 10:31

Polizeipräsidium Freiburg

LANDKREIS EMMENDINGEN – (2 Meldungen) –

Sasbach a.K.: Einbruch beim Segel und Ruderverein – Täter festgenommen

Am Donnerstagabend, 06.06.2021, um 20.40 Uhr, beobachteten Zeugen, wie eine unbekannte Person auf das Gelände des Segel- und Rudervereins Limburg-Sasbach in einen Geräteschuppen eindrang. Die Person flüchtete anschließend in ein angrenzendes Waldstück, wo er letztlich durch einen Diensthund der Polizei aufgespürt und durch die Beamten vorläufig festgenommen werden konnte. Der 56-jährige Mann, der aus dem osteuropäischen Raum stammt, war kein unbeschriebenes Blatt. Gegen ihn liegen insgesamt 3 Haftbefehle vor.

Herbolzheim: Einbruch in Bäckerei

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (02./03.06.2021) drangen Unbekannte durch Aufhebeln einer Glasschiebtüre des Eingangsbereiches gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Bäckerei in der Hauptstraße ein. Das Objekt wurde gezielt nach durchsucht. Hinweise zu dem Einbruch nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen.

td/kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Laura Riske
Telefon: 0761 882-1011
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lkr. Emmendingen/ Sasbach a.K.: Einbruch beim Segel- und Ruderverein – Täter festgenommen / Herbolzheim: Einbruch in Bäckerei