POL-OS: Osnabrück – Polizei- und Feuerwehreinsatz in der Kommenderiestraße

04.06.2021 – 12:51

Polizeiinspektion Osnabrück

In einem Mehrfamilienhaus an der Kommenderiestraße, zwischen dem Johannistorwall und der Wiesenstraße, kam es am Freitagmorgen zu einem - und Feuerwehreinsatz. Ein Bewohner im 1. Obergeschoss bemerkte gegen 07.10 Uhr eine starke Rauchentwicklung und alarmierte die Rettungskräfte. Die Polizei evakuierte das Gebäude und die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten die Löscharbeiten durch. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Ermittlungen brach der Brand in einem Abstellraum aus. Die betroffene Wohnung ist vorübergehend nicht mehr bewohnbar und wurde beschlagnahmt. Die weiteren Hausbewohner konnten gegen 08.30 Uhr in ihre Wohnungen zurückkehren. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 15.000 bis 20.000 Euro. Die Brandursachenermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – Polizei- und Feuerwehreinsatz in der Kommenderiestraße

Presseportal Blaulicht