LPI-SHL: Auffahrunfall

04.06.2021 – 12:39

Landespolizeiinspektion Suhl

Donnerstagnachmittag gegen 15:00 Uhr befuhren eine 35-jährige Ford-Fahrerin und ein 56-jähriger Opel-Fahrer hintereinander die B84 in Richtung Kieselbach. Die Fahrerin des Fords beabsichtigte in Richtung Tiefenort abzubiegen und reduzierte deshalb ihre Geschwindigkeit. Dies bemerkte der Fahrer des Opels zu spät und fuhr auf. Es kam zum Glück nur zu Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Jennifer Pfeiffer
Telefon: 03681 32 1528
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Auffahrunfall

Presseportal Blaulicht