POL-MA: Leimen-Gauangelloch, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Unfall auf der K4161 roter Pkw gesucht, Pressemitteilung Nr.4

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Leimen-Gauangelloch, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Unfall auf der K4161 roter Pkw gesucht, Pressemitteilung Nr.4 


04.06.2021 – 13:07

Polizeipräsidium Mannheim

Bereits am Montag, den 31.05.2021, berichtete das Polizeipräsidium Mannheim über einen Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der Kreisstraße 4161.
Mehr dazu: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4929205

Weitere Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Wielsoch ergaben, dass ein roter Pkw ebenfalls in der Kolonne fuhr, beim Unfallgeschehen aber nicht beteiligt war noch beschädigt wurde.
Von dem Fahrer des Autos erwarten sich die Ermittler allerdings hilfreiche Angaben, weshalb darum gebeten wird, dass sich dieser unter 06222 57090 meldet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Leimen-Gauangelloch, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Unfall auf der K4161 roter Pkw gesucht, Pressemitteilung Nr.4

POL-MA: Leimen-Gauangelloch, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Unfall auf der K4161 roter Pkw gesucht, Pressemitteilung Nr.4

Presseportal Blaulicht