POL-FR: Rheinfelden: Kücheneinbaugeräte aus Rohbau gestohlen – Zeugensuche

04.06.2021 – 13:16

Polizeipräsidium Freiburg

Von Mittwoch, 02.06.2021, auf Donnerstag, 03.06.2021, haben Unbekannte aus einer Erdgeschosswohnung aus einem Rohbau in der Römerstraße, gegenüber der DRK-Wache, einen Einbau-Herd, ein Glaskeramik-Kochfeld sowie einen Einbau-Kühlschrank gestohlen. Nach Sachlage wurden die Gerätschaften über die Terrassentür nach außen verbracht und an der Einmündung Louise-Schröder-Weg in ein Fahrzeug verladen. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 1.500 Euro.
Das Polizeirevier Rheinfelden, Telefon 07623 7404-0, sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Rheinfelden: Kücheneinbaugeräte aus Rohbau gestohlen – Zeugensuche

Presseportal Blaulicht