LPI-G: Anzeige gegen 67-Jährigen Dieb

04.06.2021 – 12:44

Landespolizeiinspektion Gera

Ein 67-jähriger Mann muss seit gestern mit einer Anzeige wegen räuberischen Diebstahls rechnen. Gegen 10:40 Uhr versuchte er in einem Supermarkt in der Otto-Rothe-Straße mehrere Dosen Bier zu stehlen. Als Mitarbeiter die Tat bemerkten und den Dieb ansprachen, reagierte dieser nicht. Folglich hielten sie ihn auf und entnahmen ihm das Diebesgut. In der Folge versuchte der 67-Jährige sein Beutegut gewaltsam an sich zu reißen, was ihn zunächst auch gelang. Durch Eingreifen eines zweiten Mitarbeiters konnten die Bierdosen schließlich doch gesichert und die informiert werden. Die hinzugerufenen Beamten leiteten gegen den Mann ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein.
Da bei dem 67-Jährigen noch vor Ort medizinische Probleme auftraten, wurde ein Rettungswagen gerufen, der ihn ins brachte. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Anzeige gegen 67-Jährigen Dieb

Presseportal Blaulicht