LPI-G: Ladendieb verliert Ausweisdokument

04.06.2021 – 12:27

Landespolizeiinspektion Gera

Auch seine Flucht ins Freie nützte einem 19-Jährigen gestern Abend (03.06.2021) nichts, nachdem er zuvor in einem Supermarkt in der August-Bebel-Straße in Greiz auf Diebestour war. Gegen 19:45 Uhr versuchte er das Geschäft mit mehreren unbezahlten Elektroartikel durch eine ungeöffnete Kasse zu verlassen, als ihn Mitarbeiter bemerkte. Scheinbar dann in Panik geraten rannte er nach draußen. Was er jedoch nicht bedachte – er verlor neben seinem Hausschlüssel auch noch sein Ausweisdokument.
Nachdem die hinzugerufenen Beamten die Anzeige aufgenommen hatten, suchten sie die Wohnanschrift des Diebes auf. Der war auch zu Hause – und auch das Diebesgut war noch da und konnte sichergestellt werden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ladendieb verliert Ausweisdokument