POL-MA: Sinsheim: Auto prallt gegen Mauer; Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt; Rettungshubschrauber im Einsatz; Pressemitteilung Nr. 1

04.06.2021 – 16:39

Polizeipräsidium Mannheim

Wegen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr ereignete, war die Neulandstraße im Bereich des Kreisverkehrs/Gutenbergstraße kurzfristig voll gesperrt.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen prallte ein Auto gegen eine Mauer. Die Feuerwehr Sinsheim ist momentan damit beschäftigt, den eingeklemmten Fahrer aus seinem Auto zu befreien.

Ein Rettungshubschrauber steht bereits in einem nahen Wiesengebiet bereit, um die Person in eine Klinik zu fliegen.

Der Unfallhergang ist noch nicht bekannt. Derzeit läuft die Unfallaufnahme.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim: Auto prallt gegen Mauer; Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt; Rettungshubschrauber im Einsatz; Pressemitteilung Nr. 1

Presseportal Blaulicht