LPI-G: Brände gelegt

06.06.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gera

Am frühen Samstagmorgen brannte zwischen den Ortslagen Forstwolfersdorf und Wetzdorf ein dortiges Holzlager. Bis dato Unbekannte zündeten an mehreren Stellen, das dort gelagerte Holz an. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Am frühen Sonntagmorgen brannte ein Container in der Pappelallee in Niederpöllnitz ab. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro.

In beiden Fällen wird von Brandstiftung ausgegangen. Der oder die Täter legten die Feuer jeweils um Mitternacht. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten sich bei der PI Greiz zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Brände gelegt

Presseportal Blaulicht