LPI-NDH: Fahrzeugführer unter Einwirkung von Alkohol bzw. Betäubungsmitteln gestellt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-NDH: Fahrzeugführer unter Einwirkung von Alkohol bzw. Betäubungsmitteln gestellt 


06.06.2021 – 09:08

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Sondershausen

Am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr wurde bei einer Verkehrskontrolle ein Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln festgestellt. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.

Kyffhäuserland

In einem Ortsteil der Gemeinde Kyffhäuserland wurde am Samstagmittag ein Pkw-Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 0,68 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Fahrzeugführer unter Einwirkung von Alkohol bzw. Betäubungsmitteln gestellt

LPI-NDH: Fahrzeugführer unter Einwirkung von Alkohol bzw. Betäubungsmitteln gestellt

Presseportal Blaulicht