POL-OS: Osnabrück – 44-Jähriger bei Löscharbeiten leicht verletzt

06.06.2021 – 10:41

Polizeiinspektion Osnabrück

In einem Verbrauchermarkt an der Lissy-Rieke-Straße kam es am Freitagabend zu einem - und Feuerwehreinsatz. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet im Bereich der Toilettenanlagen ein Mülleimer in . Ein Mitarbeiter bemerkte die Rauchentwicklung gegen 19.35 Uhr und löschte die Flammen noch vor dem Eintreffen der Berufsfeuerwehr. Dabei zog sich der 44-Jährige leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort und nahm die Ermittlungen zur Ursache des Feuers auf. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 0541/327-2115 bei der Osnabrücker Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – 44-Jähriger bei Löscharbeiten leicht verletzt