LPI-EF: Durch Glasflasche verletzt

07.06.2021 – 13:17

Landespolizeiinspektion Erfurt

Im Bereich des Petersberges wurden in der Nacht von Samstag zu Sonntag drei Personen bei einer Auseinandersetzung verletzt. Die drei gerieten mit einem Mann in Streit, in deren Folge der Angreifer dem 20-Jährigen eine Glasflasche gegen den Kopf schlug. Die Flasche zerbrach und die umherfliegenden Splitter trafen seine beiden Begleiterinnen. Die jungen Frauen wurden dadurch leicht verletzt, der 20-Jährige wurde mit Schnittverletzungen ins gebracht. Die Ermittlungen zu dem Täter sind noch nicht abgeschlossen. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Durch Glasflasche verletzt

Presseportal Blaulicht