POL-OS: Georgsmarienhütte – Pedelec-Fahrer schwer verletzt – Zeugen gesucht

07.06.2021 – 15:18

Polizeiinspektion Osnabrück

Ein 41-Jähriger befuhr am Sonntagabend mit einem grün-schwarzen Pedelec die Glückaufstraße in Richtung Kloster Oesede. Als er sich in Höhe der Einmündung zur Graf-Stauffenberg-Straße befand, stürzte der Mann. Ein Autofahrer wurde gegen 21.05 Uhr auf den Verletzten aufmerksam und alarmierte die und den Rettungsdienst. Der 41-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein gebracht. Die Ermittlungen zur Ursache des Sturzes dauern an. Die Polizei in Georgsmarienhütte bittet Zeugen, die Hinweise zur Fahrtstrecke des Mannes geben können oder den Sturz beobachtet haben, sich zu melden, Telefon 05401/879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Georgsmarienhütte – Pedelec-Fahrer schwer verletzt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht