LPI-G: Simsonfahrer gestürzt

07.06.2021 – 14:42

Landespolizeiinspektion Gera

Ein 16-jähriger Simson-Fahrer befuhr am Sonntagmorgen (06.06.2021), gegen 10:00 Uhr die Hohe Gasse in Greiz. In einer Linkskurve überfuhr er hierbei eine leicht Schotterfläche und verlor die Kontrolle über sein Gefährt. In der Folge stürzte der junge Fahrer und verletzte sich leicht. Ein hinzugerufener Rettungswagen brachte ihn in ein . Die Greizer hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Simsonfahrer gestürzt

Presseportal Blaulicht