POL-MA: Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis – Fahrzeug kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich – Fahrerin leicht verletzt, Pressemitteilung Nr. 2

07.06.2021 – 22:18

Polizeipräsidium Mannheim

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde die 30-jährige Fahrerin eines Suzuki Swift, die gegen 19.35 Uhr die B 291 zwischen Walldorf und Oftersheim befuhr und mit ihrem PKW alleinbeteilgt von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug überschlug sich und hierbei zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu, die in einem nahegelegenen untersucht wurden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 4.500 EUR. Die B 291 musste zur Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn von 20.00 – 21.50 Uhr voll gesperrt werden. Die genaue Unfallursache ist bislang unklar. Die Spezialisten des Verkehrsdienstes Mannheim haben die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Adrian Rehberger
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis – Fahrzeug kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich – Fahrerin leicht verletzt, Pressemitteilung Nr. 2