POL-MA: Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis: Drei Bienenstöcke geöffnet und beschädigt – Zeugen gesucht

08.06.2021 – 12:15

Polizeipräsidium Mannheim

Bislang unbekannte Täter öffneten in der Nacht auf Montag an einem Hang im Lindenweg drei Bienenstöcke, wonach es in die Bienenvölker regnete und diese beschädigt wurden.
Ob die Täter an die Honigwaben gelangen wollten und hierbei von den Bienen vertrieben wurden, ist nicht geklärt.
Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch unbekannt.
Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06271/9210-0 beim Polizeirevier Eberbach zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis: Drei Bienenstöcke geöffnet und beschädigt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht