POL-KN: (Konstanz) Im Kaufland-Parkhaus abgestellten Opel beschädigt und anschließend geflüchtet – Polizei bittet um Hinweise (07.06.2021)

08.06.2021 – 13:43

Polizeipräsidium Konstanz

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken ist ein Unbekannter am Montagabend im Kaufland-Parkhaus in der Carl-Benz-Straße gegen einen dort abgestellten Opel Zafira gefahren und hat diesen beschädigt. Ohne sich weiter um den verursachten Unfallschaden an dem Zafira in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Der Vorgang dürfte sich kurz vor 22 Uhr ereignet haben. Nun ermittelt die Konstanz (07531 995-0) wegen der begangenen Unfallflucht und bittet um Hinweise zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz) Im Kaufland-Parkhaus abgestellten Opel beschädigt und anschließend geflüchtet – Polizei bittet um Hinweise (07.06.2021)

Presseportal Blaulicht