POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Drei Jugendliche nach Einbrüchen und Sachbeschädigungen festgenommen – Polizei sucht weitere Zeugen und Geschädigte

08.06.2021 – 13:13

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagabend wurden in der Mannheimer Innenstadt drei im Alter zwischen 16 und 18 Jahren festgenommen, die zuvor in Büroräume und eine Gaststätte am Cahn-Garnier-Ufer eingedrungen waren und dort Sachschaden angerichtet hatten.

Ein Zeuge hatte die drei Jugendlichen kurz nach 20 Uhr dabei beobachtet, wie sie in einen Büroraum der Stadt Mannheim im Collini-Center eingedrungen waren. Wenig später meldete ein weiterer Zeuge das Trio, das zwischenzeitlich in Räumlichkeiten im Gewerkschaftshaus am Hans-Böckler-Platz eingebrochen war und dort Wände mit Farbschmierereien versehen hatten. Noch während der Sachverhaltsaufnahme durch eine verständigte Polizeistreife meldete ein dritter Anrufer einen Einbruch in ein Freiluft-Lokal am Neckarufer. Die Jugendlichen waren auch hier gewaltsam auf das Gelände eingedrungen und hatten dort versucht, einen Kühlwagen und einen Verkaufsstand aufzubrechen. Beim Eintreffen der Beamten randalierten die drei jungen noch auf dem Gelände. Als sie jedoch das Eintreffen von Polizeibeamten realisierten, versuchten diese in Richtung Neckarufer zu flüchten. Sie konnten jedoch unweit des Lokals gestellt und festgenommen werden.

Nach Feststellungen ihrer Personalien und Abschluss der weiteren polizeilichen Maßnahmen wurden die Jugendlichen wieder auf freien Fuß entlassen. Die weiteren Ermittlungen durch das Haus des Jugendrechts dauern an.

Weitere Zeugen sowie Geschädigte, die sachdienliche Angaben zu möglichen weiteren gleichgelagerten Taten geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Drei Jugendliche nach Einbrüchen und Sachbeschädigungen festgenommen – Polizei sucht weitere Zeugen und Geschädigte

Presseportal Blaulicht