POL-OG: Bühl, Oberbruch – Brand in Wohnwagen

09.06.2021 – 08:25

Polizeipräsidium Offenburg

Ein eingeschalteter Halogen-Strahler soll nach ersten Erkenntnissen am Mittwoch gegen 5.20 Uhr zu einem - und Polizeieinsatz in der Campingstraße geführt haben. Der Brand  konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Bühl, Abteilung Oberbruch gelöscht werden. Der Bewohner des Wohnwagens wurde vorsorglich zur Untersuchung mit einem Rettungswagen in die Stadtklinik Baden-Baden gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Bühl, Oberbruch – Brand in Wohnwagen

Presseportal Blaulicht