LPI-SLF: Alkoholisierter Ladendieb

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SLF: Alkoholisierter Ladendieb 


09.06.2021 – 11:58

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ein 40-Jähriger entwendete Montagnachmittag mehrere kleine Schnapsflaschen aus einem Einkaufsmarkt in Pößneck. Er verließ den Laden, ohne zu bezahlen. Mitarbeiter informierten daraufhin die Polizei. Die Beamten stellten den Dieb kurze Zeit später und ließen ihn pusten. Der Alkomat zeigte einen Wert von 3,19 Promille. Da der Mann noch in der Lage war, selbstständig zu laufen, war weiteres polizeiliches Handeln nicht erforderlich. Dennoch kam er um eine Anzeige nicht herum.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: .lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Alkoholisierter Ladendieb

LPI-SLF: Alkoholisierter Ladendieb

Presseportal Blaulicht