LPI-G: Polizei Gera sucht Zeugen zu unbekannten Randalierern

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-G: Polizei Gera sucht Zeugen zu unbekannten Randalierern 


09.06.2021 – 11:31

Landespolizeiinspektion Gera

Gestern Nachmittag (08.05.2021), gegen 16:45 Uhr kamen Polizeibeamte im Bereich einer Arztpraxis in der Reichstraße zum Einsatz. Zuvor betrat dort eine Gruppe Jugendlicher den Flur zur Praxis und entnahmen in der Folge verschiedene Hygieneartikel (WC-Papier, WC-Stein) aus dem Lager der Praxis. Anschließend schmissen sie diese in den dortigen Mühlengraben (Wasserlauf), so dass sie nicht mehr benutzbar sind. Die Gruppe wurde daraufhin von einem Verantwortlichen der Praxis auf ihr Verhalten angesprochen. Daraufhin baute sich einer der Betreffenden in aggressiver Art und Weise vor ihm auf. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Als die hinzugerufenen Polizeibeamten vor Ort eintrafen, entfernte sich die Personengruppe und konnte trotz eingeleiteter Fahndung nicht ergriffen werden.

Die Geraer Polizei sucht nunmehr nach Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen sowie zu den Beteiligten der Gruppe (ca. 15 Personen) bestanden haben soll, geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Polizei Gera sucht Zeugen zu unbekannten Randalierern

LPI-G: Polizei Gera sucht Zeugen zu unbekannten Randalierern

Presseportal Blaulicht