LPI-SLF: Geschwindigkeitskontrollen

09.06.2021 – 12:21

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Dienstag zwischen 5:00 Uhr und 12:30 Uhr führten Beamte der Einsatzunterstützung Saalfeld Geschwindigkeitskontrollen in der Judenbacher Straße in Sonneberg durch. Von den insgesamt 151 gemessenen Fahrzeugen waren 31 Fahrzeug-Führer zu schnell unterwegs. Am eiligsten hatte es ein PKW-Fahrer, der mit 54 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen wurde. Er erhielt eine Anzeige. 30 weitere Verkehrsteilnehmer kamen mit einem Verwarngeld davon.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: .lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Geschwindigkeitskontrollen

Presseportal Blaulicht