LPI-GTH: 33-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: 33-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt 


09.06.2021 – 14:31

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern Nachmittag beabsichtigte ein 80-Jähriger mit seinem Toyota aus einer Ausfahrt auf die Ichtershäuser Straße aufzufahren. Zu dieser Zeit befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Fahrrad den Radweg. Um eine Kollision mit dem Pkw zu verhindern, versuchte der Radfahrer auszuweichen und kam in der Folge zu Fall. Dabei verletzte sich der Mann und musste im medizinisch versorgt werden. Zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw und dem Fahrrad kam es nicht. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: 33-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

LPI-GTH: 33-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Presseportal Blaulicht