POL-OS: Osnabrück – Seitenscheibe eingeschlagen und Mobiltelefon gestohlen

09.06.2021 – 14:52

Polizeiinspektion Osnabrück

Auf dem Parkplatz eines Personaldienstleisters an der Buerschen Straße machten sich Unbekannte am frühen Mittwochmorgen an einem VW Tiguan zu schaffen. An dem blauen SUV schlugen der oder die Täter zwischen 00.30 und 04.55 Uhr eine Seitenscheibe ein und stahlen aus dem Fahrzeuginneren Münzgeld und ein Mobiltelefon. Mit ihrer Beute flüchteten sie anschließend in unbekannte Richtung. Wer Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 bei der in Osnabrück.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – Seitenscheibe eingeschlagen und Mobiltelefon gestohlen

Presseportal Blaulicht