LPI-G: Dreister Dieb betritt Eiscafé

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-G: Dreister Dieb betritt Eiscafé 


10.06.2021 – 13:16

Landespolizeiinspektion Gera

Durch die offen stehende Eingangstür betrat gestern Nachmittag (09.06.2021) gegen 16:50 Uhr ein bislang unbekannter Mann ein Eiscafé auf dem Aumaer Marktberg. Jedoch hatte er nicht das Ziel, ein Eis zu essen. Vielmehr begab sich der dunkel gekleidete Herr hinter den Tresen des Café und schnappte sich die dort liegende Geschäftsgeldbörse. Als in diesem Moment der Inhaber zurückkam, entfernte sich gerade der Dieb, der eine OP-Maske und ein Basecape trug. In der Folge stieg er als Beifahrer in einen dunklen Pkw ein und fuhr zügig von gegenüberliegenden Parkplatz davon. Die Greizer Polizei hat die Ermittlungen zur Diebstahlstat aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03661 / 6210 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Dreister Dieb betritt Eiscafé

LPI-G: Dreister Dieb betritt Eiscafé

Presseportal Blaulicht