POL-HB: Nr.: 0513 –Die Polizei Bremen führt Verkehrskontrollen durch–

Bremen

– Ort: Bremen, Hastedter Osterdeich / Osterholzer Heerstraße / Waller Heerstraße
Zeit: 07.07.2021 und 08.07.2021

Am Mittwoch und am Donnerstag fanden drei Verkehrskontrollen der Polizei im Bremer Stadtgebiet statt. Schwerpunkt der Maßnahmen war das Thema “Ablenkung”. Die Einsatzkräfte kontrollierten etwa 100 Personen und ahndeten unter anderem 64 Handyverstöße.

Am Mittwoch fanden zwei Verkehrskontrollen statt. Die erste in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr am Hastedter Osterdeich, Ecke Eberleinweg. Polizisten hielten 25 Fahrzeuge an und stellten insgesamt 20 Verstöße fest. Elf Autofahrer hantierten während der Fahrt mit einem Mobiltelefon und neun Personen verstießen gegen die Anschnallpflicht. Eine weitere Kontrolle fand zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr in der Osterholzer Heerstraße, Ecke Osterholzer Landstraße statt. Einsatzkräfte hielten insgesamt 34 Fahrzeuge an und stellten genauso viele Verstöße fest. 27 Personen nutzten während der Fahrt das Handy und sieben weitere missachteten die Anschnallpflicht.
Die dritte Kontrolle fand am heutigen Donnerstag in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 14:00 Uhr in der Waller Heerstraße, Ecke Waller Straße statt. Die Polizisten, die durch Kräfte des Zolls unterstützt wurden, kontrollierten insgesamt 49 Fahrer. 26 Personen, davon drei Radfahrer, zückten unterwegs unerlaubter Weise das Handy. Einen Pedelec-Fahrer erwischten Polizisten bei einer Rotlichfahrt. Eine Person verstieß gegen die Anschnallpflicht und an drei Fahrzeugen stellten Einsatzkräfte technische Mängel, wie Reifenschäden fest. Die Polizei fertigte Ordnungswidrigkeitsanzeigen und sprach Verwarnungen aus.

Die Kontrollen dienen zur Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr und werden regelmäßig durchgeführt. Die Ergebnisse werden von der Polizei Bremen nun in weiteren Auswertungen überprüft. Tipps rund um das richtige Verhalten im Straßenverkehr bekommen Sie außerdem im Präventionszentrum der Polizei Bremen (Am Wall 195, 28195 Bremen, Tel.: (0421) 362-19003 oder im Internet auf www.polizei.bremen.de

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0513 –Die Polizei Bremen führt Verkehrskontrollen durch–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4963735
Presseportal Blaulicht