POL-FR: Lörrach: Brand einer Gartenhütte greift auf Wohnhaus über

21.06.2021 – 13:26

Polizeipräsidium Freiburg

Am Samstag, 19.06.2021, gegen 13.30 Uhr, brannte in Tüllingen, im Zwetschenweg, eine Gartenhütte vollständig nieder. Durch das Übergreifen der Flammen wurde der Dachstuhl eines angrenzenden Wohnhauses in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Wie es zu dem Brand der Gartenhütte kam ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen der . Ein technischer Defekt beziehungsweise eine Selbstentzündung wird nahezu ausgeschlossen. Der Sachschaden wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr war mit einer Vielzahl von Einsatzkräften vor Ort. Das THW leistete zudem technische Hilfe bei der Sicherung des beschädigten Wohnhauses.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Brand einer Gartenhütte greift auf Wohnhaus über

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4947800
Presseportal Blaulicht