POL-FR: Schopfheim: Unfall beim Abbiegen – zwei Pkw Totalschaden

29.06.2021 – 14:44

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Pkw-Fahrer befuhr am Montag, 28.06.2021, gegen 04.45 Uhr, die Bundesstraße 317 von Lörrach kommend in Richtung Zell im Wiesental. An der Einmündung zur Bundesstraße 518 wollte er nach links abbiegen und übersah dabei einen auf der Bundesstraße 317 entgegenkommenden Pkw-Fahrer. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Ein Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe ist hier momentan nicht bekannt. Die Feuerwehr war ebenfalls vor Ort und leistete technische Hilfe bei der Bergung der Fahrzeuge. Die Bundessstraße 317 musste längere Zeit gesperrt werden.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Unfall beim Abbiegen – zwei Pkw Totalschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4955431