POL-FR: Schopfheim/ Wiechs: Sachbeschädigung an Grundschule – Polizei sucht Zeugen!

06.07.2021 – 10:29

Polizeipräsidium Freiburg

Unbekannte beschmierten die Hauswand, eine Sitzbank und eine Holzplatte bei einer Grundschule in der Silberrankstraße. Die schwarze Farbe ließ sich nicht durch Wasser entfernen und so entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Es ist davon auszugehen, dass der oder die Verursacher eine Spraydose benutzt haben. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, 02.07.2021 und Montag, 05.07.2021. Bei den Motiven handelt es sich um ein großes Z, eine rauchende Figur und eine Krone. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die am vergangenen Wochenende verdächtige Wahrnehmungen an der Grundschule gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim/ Wiechs: Sachbeschädigung an Grundschule – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4961028
Presseportal Blaulicht