POL-FR: Breisach – Steine von Brücke geworfen – Zeugen gesucht –

09.07.2021 – 12:41

Polizeipräsidium Freiburg

Breisach – Am Donnerstag, 08.07.2021, gegen 11:20 Uhr, warfen zwei unbekannte männliche Personen Steine von der Fußgängerbrücke, welche Höhe Hochstetten über die B31 führt. Das Fahrzeug eines 52-jährigen Fahrzeuglenkers wurde dabei an der Windschutzscheibe getroffen und erheblich beschädigt. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde eingeleitet.

Zeugen werden gebeten mit dem Polizeirevier Breisach unter der Telefonnummer 07667/9117-0 aufzunehmen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Breisach – Steine von Brücke geworfen – Zeugen gesucht –

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4964442
Presseportal Blaulicht