POL-FR: Bad Säckingen: Frau fällt aus Auto – leicht verletzt

09.07.2021 – 11:31

Polizeipräsidium Freiburg

Eine Frau ist am Donnerstagmorgen, 08.07.2021, in Bad Säckingen aus einem anfahrenden Auto gefallen und hat sich hierbei leicht verletzt. Gegen 06:10 Uhr war die 47-jährige zusammen mit zwei Arbeitskolleginnen in das Auto einer weiteren Arbeitskollegin eingestiegen. Die Frau stieg als letzte ein. In der Annahme, die Türen seien zu, fuhr die ebenfalls 47-jährige Autofahrerin an. Da aber die Türe noch offen war, fiel die zuletzt eingestiegene Frau aus dem Wagen und wurde ein kurzes Stück mitgeschleift. Sie zog sich leichte Verletzungen am Fuß zu. Zur ambulanten Versorgung wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand keiner.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Bad Säckingen: Frau fällt aus Auto – leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4964303
Presseportal Blaulicht