POL-FR: Löffingen: Gartenzaun umgefahren – Unfallflucht

12.07.2021 – 09:00

Polizeipräsidium Freiburg

Am 09.07.2021 kam es gegen 18.20 Uhr in der Eisenbahnstraße in Löffingen zu einer Unfallflucht.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr einen Gartenzaun um und entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/93360, in Verbindung zu setzen.

RTN/hö

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 9336-0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Löffingen: Gartenzaun umgefahren – Unfallflucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4965614
Presseportal Blaulicht