POL-FR: Schopfheim: Auto zum dritten Mal zerkratzt – Polizei sucht Zeugen!

12.07.2021 – 11:21

Polizeipräsidium Freiburg

Der Lack eines schwarzen BMW 320i wurde bereits zum dritten Mal von Unbekannten zerkratzt. Die ersten beiden Fälle der Sachbeschädigung ereigneten sich im Juni 2021. Dabei wurde jeweils die Beifahrertüre zerkratzt. Im letzten Fall stand der schwarze BMW von Donnerstag, 08.07.2021 bis Freitag, 09.07.2021, 16.50 Uhr wieder in der Schwarzwaldstraße, auf einer öffentlichen Stellfläche in Höhe des Anwesens 7c. Beschädigt wurde dieses Mal der Kotflügel über dem Hinterrad mit tiefen Kratzern. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Bei den zwei vorhergehenden Taten stand der Pkw des 52-Jährigen im gleichen Bereich. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Auto zum dritten Mal zerkratzt – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4965940
Presseportal Blaulicht