POL-FR: Weil am Rhein: Unfall mit Straßenbahn – hoher Sachschaden

13.07.2021 – 14:46

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Pkw-Fahrer wollte am Montag, 12.07.2021, gegen 20.00 Uhr, in der Hauptstraße aus seinem geparkten Pkw aussteigen und öffnete dazu die Fahrertür. Dabei übersah er die vorbeifahrende Straßenbahn, welche mit der geöffneten Fahrertür kollidierte. Die Fahrertür des Pkw wurde dabei nach vorne gedrückt, was zu weiteren Beschädigungen an der bremsenden Straßenbahn führte. Der Sachschaden am Pkw beträgt etwa 2.000 Euro. Der Sachschaden an der Straßenbahn wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Weil am Rhein: Unfall mit Straßenbahn – hoher Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4967625
Presseportal Blaulicht