POL-FR: Lörrach: Einbrüche – Fahrräder und Akku-Schrauber gestohlen

15.07.2021 – 11:14

Polizeipräsidium Freiburg

Vermutlich in der Nacht zum Mittwoch, 14.07.2021, kam es in Lörrach zu zwei Einbrüchen. In Tüllingen, in der Straße Im Lögelhard, drangen Unbekannte in drei Kellerräume eines Mehrfamilienhauses ein. Ein Scott-Rennrad und ein E-Bike der Marke BMC im Wert von rund 6000 Euro wurden gestohlen. In der Palmstraße in Lörrach gelangten ein oder mehrere Täter über ein Gerüst in einen Neubau und brachen dort eine Bautüre auf. Aus dem Lagerraum entwendeten sie einen Akkuschrauber plus Akku sowie mehrere Elektroinstallationsartikel im Wert von mehreren hundert Euro. Das Polizeirevier Lörrach (Tel. 07621 176-0) ermittelt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Einbrüche – Fahrräder und Akku-Schrauber gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4969248