POL-FR: Kandern: Chlorgasaustritt am Schwimmbad – Feuerwehr im Einsatz

19.07.2021 – 13:43

Polizeipräsidium Freiburg

In der Nacht zum Samstag, 17.07.2021, kam es am Schwimmbad in Kandern zu einem Chorgasaustritt. Gegen 02:35 Uhr war einem Bewohner des nahen Campingplatzes ein merkwürdiges Geräusch aufgefallen. Wie sich herausstellte, stammte dieses von der Alarmanlage Schwimmbades, die Chlorgasalarm ausgelöst hatte. Feuerwehren aus Kandern, Schliengen und Müllheim rückten mit insgesamt zehn Fahrzeugen an. Verantwortlich für den Alarm war eine Chlorgasflasche, an der das Manometer defekt war. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. Eine Fachfirma war bereits vor Ort.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Kandern: Chlorgasaustritt am Schwimmbad – Feuerwehr im Einsatz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4972539