POL-KA: (KA) Karlsruhe – Pkw contra Straßenbahn

06.07.2021 – 15:40

Polizeipräsidium Karlsruhe

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw wurde glücklicherweise niemand verletzt.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 37-jähriger VW-Fahrer gegen 11.00 Uhr die Adlerstraße in nördliche Richtung und wollte an der Kreuzung Kaiserstraße geradeaus weiter. Hier missachtete er jedoch die Vorfahrt der von links kommenden Straßenbahn, weshalb es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der bei dem Unfall entstandene Gesamtsachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.
Die Straßenbahnstrecke war für eine halbe Stunde blockiert.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Pkw contra Straßenbahn

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4961573