POL-KA: (KA) Stadt- und Landkreis Karlsruhe – Schützen Sie Ihre Kinder im Internet! Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe lädt zum Online-Seminar ein.

07.07.2021 – 10:10

Polizeipräsidium Karlsruhe

Das Internet ist in die Kinderzimmer eingezogen und stellt die Eltern vor eine große Herausforderung. Welche Gefahren lauern in der digitalen Welt und wie schütze ich meine Kinder davor?

Mobbing findet nicht nur im realen sondern zunehmend und ergänzend auch im digitalen Leben, z.B. über Messenger und Social Media statt. Ein Drittel der Jugendlichen haben bereits Cybermobbing erlebt. Betroffene von Mobbing werden immer wieder, mit dem Ziel der Herabwürdigung, geärgert. Die Folgen sind oft weitreichend und schlagen sich in der Psyche der Gemobbten nieder. Betroffene leiden oftmals ein Leben lang an den Folgen von Mobbing.

Eine weitere Gefahr stellt das sog. Cybergrooming dar. Täter/-innen geben sich in Social-Media-Netzwerken oder Onlinespielen mit Chatfunktion oftmals selbst als Kinder und Jugendliche aus, um mit Kindern in Kontakt zu treten. Sie versuchen ihr Vertrauen zu erlangen, sie zu manipulieren und sie dazu zu bringen, Nacktbilder zu versenden. Oftmals werden auch persönliche Treffen von Seiten der Kriminellen angestrebt.

Im Internet sind leider auch viele Inhalte verfügbar, die für Kinder nicht geeignet sind. Angefangen von gewaltverherrlichende Videos bis zu pornografischen Seiten.

Es lauern aber noch weitere Gefahren im Internet, wie z.B.

– Abo-Fallen
– Datenmissbrauch
– Urheberrechtsverstöße
– Recht am eigenen Bild
– Verbreiten verbotener Inhalte (z. B. pornografisch oder
gewaltverherrlichend)
– …usw.

Außerdem vergisst das Netz nicht. Gepostete Inhalte sind äußerst schwer zu löschen.

Schützen Sie sich:

– Erstellen Sie mit Ihren Kindern klare Regeln für die
gesamte Familie
– Klären Sie Ihre Kinder über die Gefahren im Netz auf
– Installieren Sie zur Unterstützung Kinderschutzprogramme
– Sensibilisieren Sie Ihre Kinder im Umgang mit persönlichen
Daten

Haben Sie noch Fragen zu dem Thema “Gefahren für Kinder im Internet” insbesondere zu Sozial Media, dann besuchen Sie unser Online-Seminar, Kursnummer 10511, bei der VHS Bruchsal, am 14.07.2021, 18.30 – 20. 00 Uhr.

Weitere Informationen finden sie unter:

https://www.xn--polizeifrdich-3ob.de/?tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Bcategories%5D=6&cHash=0adb256c6a76e0066cbe3f61da41ee52

https://www.-beratung.de/themen-und-tipps/gefahren-im-internet/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Stadt- und Landkreis Karlsruhe – Schützen Sie Ihre Kinder im Internet! Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe lädt zum Online-Seminar ein.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4961969
Presseportal Blaulicht