POL-KA: (KA) Bretten – Mehrere Kelleraufbrüche in Mehrfamilienhaus

12.07.2021 – 11:10

Polizeipräsidium Karlsruhe

Unbekannte brachen in der Zeit von Donnerstag bis Samstagmorgen mehrere Kellerräume in einem Anwesen “Am Husarenbaum” in Bretten auf. Die Täter hebelten insgesamt acht Kellerparzellen auf und durchwühlten diese. Was genau entwendet wurde ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.
Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 / 50460 in Verbindung zu setzen.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Bretten – Mehrere Kelleraufbrüche in Mehrfamilienhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4965910
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)