POL-KA: (KA) Oberderdingen- Funkenflug steckt Gartenhütte in Brand

13.07.2021 – 10:08

Polizeipräsidium Karlsruhe

Durch Funkenflug entzündete sich am Montagabend, gegen 18:40 Uhr, eine Gartenhütte in der Verlängerten Badstraße in Oberderdingen.

Nach aktuellem Ermittlungsstand entfernte ein 60 Jahr alter Mann mit Hilfe eines Unkrautbrenner Unkraut neben der Gartenhütte. Hierbei entzündete sich durch Funkenflug die Hütte. Erste Löschversuche wurden bis zum Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr Oberderdingen, die mit drei Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften vor Ort waren, durchgeführt. Durch das schnelle Eingreifen der Wehr konnte ein ausbreiten des Feuers verhindert und letztendlich die Gartenhütte gelöscht werden. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden, wird durch die Besitzerin jedoch auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Oberderdingen- Funkenflug steckt Gartenhütte in Brand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4966991
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)