POL-KN: (Singen am Hohentwiel, Lkr. Konstanz) Radfahrerin zieht sich bei Sturz auf der Berliner Straße leichte Verletzungen zu (10.06.2021)

11.06.2021 – 08:42

Polizeipräsidium Konstanz

Vermutlich in einem Moment der Unachtsamkeit ist eine 61-jährige Radfahrerin am Donnerstagvormittag, gegen 09.20 Uhr, nahe dem Berliner Platz auf der Berliner Straße alleinbeteiligt gestürzt und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die 61-Jährige zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen am Hohentwiel, Lkr. Konstanz) Radfahrerin zieht sich bei Sturz auf der Berliner Straße leichte Verletzungen zu (10.06.2021)

Presseportal Blaulicht