POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. Rottweil) Polizei wird ins Freibad gerufen

14.06.2021 – 12:10

Polizeipräsidium Konstanz

Weil ein Betrunkener im Sulzer Freibad sich am Sonntag auffällig war und gegen die Badeordnung verstieß, verwies ihn der Bademeister aus dem Bad. Der Betrunkene weigerte sich aber hartnäckig zu gehen, weshalb schließlich die eingreifen musste. Als die Beamten eintrafen, änderte der 37-Jährige sein Verhalten und verließt freiwillig das Bad. Wie es sich herausstellte, hatte der Mann bereits ein Zutrittsverbot für das Freibad

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. Rottweil) Polizei wird ins Freibad gerufen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4940998