POL-KN: (VS-Villingen) 78-Jährige Radlerin schwer

24.06.2021 – 15:40

Polizeipräsidium Konstanz

Schwere Verletzungen hat sich am Donnerstagmittag eine 78 Jahre alte Frau in der Bleichestraße zugezogen. Die Frau war mit ihrem Rad auf der Bleichestraße unterwegs und wollte nach rechts in die Herdstraße abbiegen. Wie ein Zeuge zufällig gesehen hat, kam sie in eine Pfütze, wodurch die Reifen ins Rutschten gerieten und sie deswegen stürzte. Der Rettungsdienst brachte die Frau, die keinen Helm trug, mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) 78-Jährige Radlerin schwer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4951520
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)